Aktuelles

29.03.2019 10:36 Alter: 56 days
Kategorie: News

Business Knigge 4.0


Unsere Büromanagerinnen und -manager W3BM1 hatten am Dienstag, 26.März,  zum Forum „Business Knigge 4.0“ eingeladen.

In der Turnhalle wurden mit sehr viel Liebe zum Detail verschiedene Informationsstationen aufgebaut. Die Besucher konnten bei Olga Fischer, Sabrina Höger und Yannick Schwer ihr Wissen zur professionellen Kommunikation am Telefon und in E-Mails auffrischen. Jasmin Christ, Jessica Neher und Julia Störmer haben ein Training zum seriösen Auftritt im Geschäftsessen durchgeführt. Saranda Bilalli, Anika Bülow und Selina Dengler haben die Wirkung des ersten Eindrucks vorgestellt – alle Schüler waren hier besonders hellhörig, denn bei vielen stehen die ersten Vorstellungsgespräche an. Franziska Lange, Annalena Link und Alina Volkmer informierten in der Station „Business Behavior“ über die Verhaltensregeln im Geschäftsleben und wie man sich aus kleinen Fettnäpfchen retten kann. Multikulturell wurde es an der Station „Andere Länder, andere Sitten“, wo Hatice Bostan, Karin Schauer und Tanja Stolz Besonderheiten in der Kommunikation anderer Nationen vorgestellt haben. Das Support-Team mit Annika Hoch, Ellen Mandy Kühnle und Melanie Süss haben die Besucher im Empfang genommen und standen bei Fragen helfend zur Seite.

Die W3BMler haben drei Eingangsklassen sowie die 2BFW 2/1 eingeladen. Selbstverständlich ließen es sich auch unsere Gäste aus Tallinn, Estland, nicht nehmen, die Veranstaltung zu besuchen. Die einstimmige Meinung aller Besucher lautete „Das war spitze!“.

Wir danken allen W3BM1’lern und insbesondere den Lehrerinnen Melanie Horn und Evelyn Mohrland für die Organisation der Veranstaltung!