Aktuelles

29.09.2019 11:54 Alter: 22 days
Kategorie: Aus Schülersicht

Abitur 1999 - die Wiederkehr der letzten 1900er!


Zunächst noch ungeordnet, eben angekommen, dann konzentriert bei der Ortsbegehung und am Ende mit der einen oder anderen Anekdote und Erinnerung im Gepäck verließ die angereiste Gruppe des Abijahrganges 1999 durchaus - wie es schien - zufrieden den Schulhof.

Nach 20 Jahren war manches fremd geworden:Der Haupteingang ist tiefergelegt, wo seinerzeit der Spätkommer den ersten Kaffee am Kiosk erhielt, sind jetzt die Klassenzimmer 101 bis 107 und der Chemiesaal hat seinen historischen Erinnerungswert gänzlich eingebüßt.

Dafür erlebten die ehemaligen Schülerinnen und Schüler, die zum Teil die neueste Schüler-Generation in spe schon im Schlepptau hatten, was die KS1 heute prägt: Farben und renovierte Klassenräume, moderne Technik und ein Cafeterie-Anbau.  Unter der Führung von Ann-Katrin Scherr, heutige WG-Chefin und Rainer Wittmann, Schulleiter, musste dann der eine oder andere (meist allerdings vor allem der eine...) erdulden, dass die beiden einen Blick in die Akten geworfen hatten.......

Wir haben uns gefreut, Sie und Euch hier begrüßen zu dürfen und danken für den Besuch - gerne wieder!