Aktuelles

21.11.2022 10:58 Alter: 69 days
Kategorie: Aus Schülersicht

Pfandspenden für Schulen in Haiti: Erfolgreicher Zwischenstand


Innerhalb der Übungsfirma an der KS1 haben sich Schüler im September 2021 mit dem Schulprojekt

Pen Peace Paper "Mit Bildung Frieden schaffen" beschäftigt . Um Spenden zu erwirtschaften griffen Sie das Vorbild der Max-Weber-Schulen in Freiburg auf und stellten an den Ausgängen unserer Schule Dosensammelständer auf.

Dieser Impuls wurde von den aktuell knapp 1000 Schüler:innen der KS1 intensiv aufgegriffen, die ihre mitgebrachten Dosen laufend und gerne für dieses tolle Projekt spenden.

Insgesamt konnten in einem Jahr damit 168,08 Euro an Spendengeldern per Dosenpfand eingenommen werden und an die gemeinnützige Organisation Pen Paper Peace überwiesen werden.

Ana, Komal und Samantha zeigen hier stolz die stetige Spendenkurve, die beim Sammelständer auch immer einsehbar ist.

Gerhard Weber, betreuender Lehrer