Was war schon?

24.05.2022 08:31 Alter: 34 days
Kategorie: Aus Schülersicht

Die Schule wird sicherer: Ein neuer Schulsanitätsdienst steht für Euch bereit!


Zum Glück für Alex Parassidi - unseren Patienten - konnte die frisch ausgebildete Ersthelferin Melodie Navoizat fachkundig und umsichtig helfen. Und das Schlussbild zeigt: Alle sind zufrieden mit dem, was unser neu entstandener Schulsanitätsdienst beim zweitägigen Lehrgang unter Ausbilderin Denise Schmidt gelernt hat.

Dank einer namhaften Spende der Volksbank konnte die Schule in Zusammenarbeit mit dem DRK einen zahlenmäßig so starken Schulsanitätsdienst "auf die Beine stellen", dass uns in den nächsten Jahren vor Blessuren und kleineren Notfällen nicht bange sein muss. Die KS1 werden ein ganzes Stück sicherer!

Die Schulleitung dankt den Initiatoren und Organisatoren, den Schüler:innen des neuen SSD für ihr Engagement und vor allem Frau Abteilungsleiterin Scherr dafür, dass sie das "Projekt SSD" mit viel Einsatz zum Gelingen brachte!

 

Rainer Wittmann, Schulleiter